Neue Artikel

Sonderangebote

Spielbögen Es gibt 21 Artikel.

Zeige 1 - 21 von 21 Artikeln

Welcher Spielbogen passt zu dir?

Wir bei elchkids.de beraten dich gerne, wenn es um die Auswahl des richtigen Produktes geht. An dieser Stelle möchten wir dir ein paar Tipps für die Auswahl des richtigen Spielbogen geben. Wenn du trotzdem noch Fragen hast, schreib uns gerne eine E-Mail an info@elchkids.de oder rufe uns unter 030 / 5514-1040 an.

Braucht mein Kind einen Spielbogen und wenn ja, ab wann?

Bevor Babys anfangen zu krabbeln, sind sie an einen Ort gebunden und können auch nur diesen erkunden. Anfangs reicht ihnen das vollkommen. Aber ab dem 3. Monat sucht dein Baby aktiv nach interessanten Dingen, die es untersuchen kann.

Ab diesem Alter schaut sich dein Baby gerne Rasseln, Spiegel und Figuren an, die über ihm an einem Spielbogen hängen. Anfangs sollte dein Baby sich nur für etwa 10 Minuten mit den herabhängenden Elementen beschäftigen. Ab den 5. Monat wird es aber sicherlich gerne viel Zeit damit verbringen wollen.

Ein Spielbogen ist nur eine Möglichkeit deinem Baby eine anregende Umgebung zu schaffen. Du kannst natürlich auch Spielelemente auf den Boden legen oder irgendwo hinhängen. Auch Krabbeldecken mit Spielelementen, so genannte Activity Decken, sind eine Alternative. Der Bogen hat allerdings den Vorteil, dass dein Liebling auf dem Rücken liegen kann, was vielen Babys anfangs leichter fällt.

Welche Unterschiede gibt es?

Unsere skandinavischen Marken Liewood, Done by Deer und Kids Concept haben ganz unterschiedliche Spielbögen im Angebot. Wir erklären dir die Unterschiede:

Der Klassiker aus Holz:

Du magst Naturmaterialien? Dann ist ein Spielbogen aus Holz genau das Richtige für dich. Diese Modelle sind in der Regel sehr minimalistisch gehalten und passen in viele verschiedene Wohnumgebungen.

Das dänische Label Liewood nutzt neben dem Holzrahmen auch einfach gehaltene Holzfiguren, die dein Schatz in aller Ruhe erkunden kann. Keine künstlichen Materialien, Geräusche oder Lichter lenken es ab. Unserer Meinung nach fördern Spielelemente aus Holz von Anfang an ein ruhiges und ausgeglichenes Spiel.

Das Kids Concept Modell „Aiden“ wird ohne Spielelemente geliefert, sodass du ganz frei entscheiden kannst, womit sich dein kleiner Schatz am liebsten beschäftigt. Natürlich gibt es aber auch passende Anhänger von Kids Concept. Weiterer Vorteil - Die Elemente kannst du so oft du magst wechseln.

Wichtig: Du musst hierbei selbst auf einen sicheren Halt achten!

Das Done by Deer Activity Center - der Alleskönner.

Im Laufstall, auf dem Bett oder auf dem Boden - überall dort kannst du das Done by Deer Activity Center aufstellen. Dank der Gewichte im Sockelbereich steht der Done by Deer Spielbogen auch auf unebenen Untergründen fest.

Das Design von Done by Deer ist typisch skandinavisch: Modern, funktional und dezent. Man hat nicht gleich das Gefühl in einem großen Kinderzimmer zu wohnen. Deshalb is das Done by Deer Activity Center einer unserer Bestseller und wird gerne auch im Wohnzimmer aufgestellt.

Der Done by Deer Activity Spielbogen mit Matte ist fast ebenso flexibel. Die weiche Matte bietet deinem Schatz zusätzlichen Komfort und schützt gleichzeitig den Untergrund. Für kalte Hartböden reicht diese aber alleine nicht aus. Dafür lässt sich dieser Spielbogen sehr leicht und platzsparend verstauen.

Kuschelig und Komfortabel.

Das Kids Concept Modell EDVIN ist schon wesentlich dicker gepolstert und hat einen zusätzlichen Rand. Diesen Bogen kann man auch mal auf einen härteren Untergrund stellen. Dein kann sich durch den zusätzlichen Rand nicht so leicht herausdrehen. Die skandinavischen Waldtiere aus der Edvin Serie von Kids Concept sind ebenfalls weich und absolut niedlich!

Sicherheit

Alle unsere Spielbögen wurden auf ihre Sicherheit hin getestet und enthalten keine giftigen Stoffe. Holz ist ein besonders schadstoffarmes Naturmaterial und zudem sehr langlebig. Aber auch die Kunststoffe der übrigen Modelle sind selbstverständlich absolut unbedenklich.

Welcher Spielbogen ist nun der Beste?

Die Frage musst du ganz alleine für dich beantworten. Beachte, dass ein Spielbogen relativ groß und deshalb auch präsent ist. Wähle daher am besten ein Modell, dass sich gut in deine Wohnumgebung integriert. Nur dann nutzt du ihn auch häufig.

Das Modell AIDEN von Kids Concept kannst du ganz nach belieben selbst gestalten. Ein schönes DIY Projekt, aber nicht jedermanns Sache.

Das Done by Deer Activity Center hat den Vorteil, dass man es schnell mal in den Laufstall, in das Kinderbett oder auf andere unebene Untergründe stellen kann.

Mit oder ohne Matte?

Ob die mitgelieferten Unterlagen ausreichen, um deinen Liebling warm zu halten und Stöße abzufangen hängt stark vom Untergrund ab. Bis auf Fliesen kannst du den Kids Concept Spielbogen EDVIN eigentlich überall hinstellen. Bei Done by Deer sollest du bei allen anderen Böden außer Teppich eine Krabbeldecke oder Matte unterlegen.

Für die übrigen Modelle ist eine separate Unterlage sowieso von Vorteil. Wir haben für dich eine schöne Auswahl an Krabbeldecken und unterschiedlichen Spielmatten.

Unser Tipp: Nimm statt einer einfachen Krabbeldecke eine Activity Decke mit zusätzlichen Elementen zum Spielen und Ertasten. So schaffst du eine fantastische Spielumgebung, die alle Sinne anspricht. Besonders Empfehlenswert sind die Activity Decken von Franck & Fischer oder Liewood aus 100% Bio-Baumwolle.

Spielbögen lassen sich auch prima mit Babynestchen kombinieren. Dein Baby liegt dann kuschelig weich und geschützt im Nestchen und kann trotzdem mit den herabhängenden Elementen spielen.

Zusätzliche Kaufempfehlung: Die Befestigungsringe von Done by Deer sind großartig, wenn du schnell und unkompliziert unterschiedliche Dinge an den Spielbogen hängen willst. Die Ringe alleine sind für viele Babys auch schon ein tolles Spielelement.

Fazit:

Baby Spielbögen fördern die Hand Augen Koordination und bereiten deinem Liebling natürlich viel Spaß. Design und Aufmachung müssen zu dir und deiner Einrichtung passen. In Kombination mit Babynestchen oder Krabbeldecken schaffst du eine richtig tolle Spielumgebung für deinen Schatz.

Was andere an uns schätzen:

BabyKindundMeer

"Es gibt unglaublich viele schöne Dinge bei Elchkids. Deshalb warne ich schon mal vor, dass man nicht mehr mit dem Stöbern aufhören kann, wenn man erst mal damit angefangen hat."

Marisa Hart, Bloggerin und Autorin, Babykindundmeer.de

GanznormaleMama

"Elchkids ist ein Onlineshop nach meinem Geschmack: Der offizielle Titel ist „Dein skandinavisches Kinderzimmer„. Ich brauche nur diese drei Wörter zu lesen und bin quasi sofort im siebten Himmel."

Nathalie Klüver, Journalistin und Autorin von Elternratgebern, ganznormalemama.com

Jackielina

"Bei Elchkids habe ich bisher immer für jeden Anlass das Passende gefunden. Egal ob Spielzeug, Fahrzeug oder auch für Mama’s Auge - dieser Onlineshop verzaubert mich immer wieder auf’s Neue."

JackieLina, Influencerin und Youtuberin

Bekannt aus:

Eltern Magazin
Luna MUM
Baby & Junior Magazin
Couch Magazin - Stylebook
Zeitschrift Leben und Erziehen
Himbeer Magazin

Sicher zahlen mit:

Zahlungsarten

Versand durch: